AGB für das Abo-Angebot Uffa! | Nomol uffa!

Schliessen

Schliessen

Artikel - AGB für das Abo-Angebot Uffa!

Es gelten grundsätzlich die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) der Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG (BCD) (PDF). Bezüglich der Kampagne Uffa! vom 19.9.2018 bis 30.11.2018 und der Nutzung von www.uffa.ch gelten insbesondere folgende zusätzlichen Bestimmungen:

Die BCD entscheiden nach dem 30.11.2018, ob sie das Abo-Angebot Uffa! aufrecht erhalten. Sie verpflichten sich, das Angebot zu halten, wenn 1'112 Abos bis zum 30.11.2018 bestellt worden sind. Im weiteren gelten die Preise und Bedingungen gemäss Tarifblatt (PDF).

Die Uffa-Abos sind nach der Bezahlung ab dem 1.12.2018 gemäss den veröffentlichten Betriebszeiten der BCD nutzbar. Die BCD behält sich vor, die Betriebszeiten dem Geschäftsgang, Revisionsarbeiten, Witterungsverhältnissen und anderen Einflüssen anzupassen. Der Kunde hat bei eingeschränkten Betriebszeiten keinen Anspruch auf Rückerstattung.

Haftung www.uffa.ch

Die BCD achten mit aller Sorgfalt auf die Richtigkeit der veröffentlichten Informationen, übernehmen aber hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen keine Gewährleistung.

Die BCD behalten sich ausdrücklich vor, jederzeit Inhalte ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern, zu löschen oder zeitweise nicht zu veröffentlichen.

Haftungs- bzw. Schadenersatzansprüche gegen die BCD wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Verweise und Links www.uffa.ch

Verweise und Verknüpfungen auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs der BCD. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin. Die BCD erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt und die Angebote der verknüpften Seiten hat. Informationen und Dienstleistungen von verknüpften Webseiten liegen vollumfänglich in der Verantwortung des jeweiligen Dritten. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt.

Datenschutz www.uffa.ch

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die Datenschutzgesetze hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die BCD hält diese Bestimmungen ein.

Bei der Bestellung werden Ihre Daten in eine separate Datenbank aufgenommen. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. Ihre Daten werden nur von den BCD für eigene Zwecke genutzt.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken mit allen Mitteln vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Homepage ohne Bestellung werden keine persönlichen Daten gespeichert. Die Webserver unserer Hosting-Provider registrieren lediglich unpersönliche Nutzungsdaten. Diese werden nicht mit persönlichen Daten verknüpft. Für zusätzliche Informationen zur Webanalyse beachten Sie bitte den nachfolgenden Abschnitt.

Google Analytics Erklärung www.uffa.ch

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

http://www.google.com/analytics/terms/de.html